News: Damen I

Damen I

Saison 2020/2021 Sachsenklasse here we come again

Eine gute Sache bringt die Corona-Pandemie für uns mit: Durch die Regelungen des SSVB zur Wertung der Saison 2019/20 können wir die Liga halten! Natürlich haben wir in diesem Sinne Glück gehabt. Jetzt erst recht wollen wir beweisen, dass wir auch sportlich in diese Liga gehören!
Da wir aufgrund der aktuellen Gegebenheiten leider nicht zusammen trainieren können, versuchen wir uns auf andere Weisen fit zu halten: Laufen, Seilspringen, Yoga, Homeworkouts und noch viel mehr… Auch wenn das mal eine erfrischende Abwechslung war, spätestens jetzt sind alle ATV-Girls heiß auf den Volleyball und sehnen die Hallenöffnungen herbei.
Bis es diesbezüglich News gibt, müssen wir uns mit den Alternatven zufrieden geben.
Wir hoffen das gelingt euch auch!
Bleibt gesund.

Natürlich liegen wir nicht auf der faulen Haut rum, sondern halten uns fit


Die Saison ist zu Ende – Lang lebe die Saison

Und irgendwie ist der Sommer dann auch schon wieder vorbei. Am 02. August mussten wir uns leider von unserer wunderbaren Mittelblockerin und langjährigen Wegbegleiterin Vroni verabschieden. Deine wunderbare Art und einen Einsatz am Netz werden wir vermissen!

Bye Bye Vroni

Der Sommer hatte aber auch so einiges gutes zu bieten, denn wir dürfen 3 neue Spielerinnen begrüßen.

Carolin Dietze (Außen/Annahme)
Maria Fener (Mittelblock)
Emilia Kraft (Außen/Annahme)

Was haben wir den Sommer so gemacht ?

Unser Trainer Ralph feilte weiterhin an unserer Technik, Physiotherapeut Philipp ließ uns während des Schlingentrainings schwitzen und einige von uns versuchten sich auch ohne Schuhe und festen Boden unter den Füßen im Beachvolleyball.

Die beiden Höhepunkte der Saisonvorbereitung bildeten im August das Trainingslager in heimischer Halle sowie das Vorbereitungsturnier in Pößneck.

Hierbei konnten wir einige im Training geübte Sachen ausprobieren und auf dem Spielfeld umsetzen und festigen. Trotz enger Besetzung konnten wir uns bei dem Turnier durchsetzen und belohnten uns selbst mit dem 1. Platz.

SAISONSTART 2019/2020 beginnt holprig

Die ersten 3 Spiele liefen leider nicht so für uns. Ein klassischer ATV-Start könnte man sagen. Doch am 19.10.2019 fand unser zweites Heimspiel statt. Und hier ist zum ersten mal in der Saison der Knoten wortwörtlich geplatzt. Auch wenn wir an diesem Tag nur eins von zwei Spielen gewinnen konnten, so war es ein absolut gelungener Spieltag für uns. Sowohl auf als auch neben dem Feld.

Wir sind also hochmotiviert und optimistisch, dass wir bald konstant diese Leistung auf das Parkett bringen können.

EURE ATV GILRS

12 Stunden TRAINING aka Trainingslager

Trainingslager ATV Damen 1

geschafft

Trainingslager in heimischer Halle

Am vergangenem Wochenende vom 10.08.2018 bis 12.08.2018  fand unser diesjähriges Trainingslager zur Saisonvorbereitung statt. Anders als in den letzten beiden Jahren waren wir zur Abwechslung mal in unserer eigenen Halle unterwegs.

Bei schönstem Wetter verbrachten wir die Zeit lieber damit in der Halle zu schwitzen. Mit einer 3 Stunden Einheit am Freitag Abend sind wir in das sportliche Wochenende gestartet, zur Abwechslung und Erheiterung aller gab es Steparobic unter der fabelhaften Anleitung von Susi. Neben Staffelspielen, Stationstraining und einer nicht unerheblichen Anzahl an Blocksprüngen durfte natürlich das Techniktraining nicht zu kurz kommen.

    

meinBLOCK

Trotzdem blieb genügend Zeit für unseren Trainer Ralph uns ordentlich in den insgesamt 5 Trainingseinheiten übers Spielfeld zu scheuchen.

B-DAY

Die Tage haben wir immer mit einem gemeinschaftlichen Frühstück gestartet und am Samstag durften wir unserem Geburtstagshäschen Nicole gratulieren. Um auch mal die Sportklamotten abzulegen wurde die Mannschaftssitzung im Cafe Madrid bei leckeren Tapas und Wein abgehalten.

Zum Abschluss gab es noch mal eine ordentliche Trainingseinheit am Sonntag Vormittag. Nach einer mittäglichen Stärkung ging es zum krönenden Abschluss an die Schladitzer Bucht. Hier wurden die letzten Kraftreserven verbraucht, um Teamkolleginnen durchs Wasser zu schleudern. 😉

Gruppenfoto 1

Staffelspiele

Am Dienstag, dem 14.08.2018 hatten wir gleich die Gelegenheit unser erlerntes vom Wochenende aufs Feld zubringen. Zu Gast war die 2. Damenmannschaft des TSV Leipzig, welche in der kommenden Saison evenfalls in der Sachsenklasse WEST dabei sein werden. Auch wenn Ergebnisse in so einem Testspiel eher nebensächlich sind, möchten wir euch diese nicht vorenthalten:

aus ATV-Sicht (25:23)(25:17)(25:17)(25:12)

Testspiel_ATV_Damen1Testspiel_14.08

eure ATV Mädels


Vorbereitungen für die Sachsenklasse WEST

Saisonvorbereitung in der Halle

Seit Juni hieß es wieder baggern, pritschen und viel Bewegung. Zunächst nur einmal die Woche in der Halle, dafür aber mit einer zusätzlichen Fitness-Einheit außerhalb der Halle. Zur Auswahl standen in diesem Jahr die Teilnahme am altbekannten Slingen-Training oder Laufen gehen. Ab Juli ging es dann, gewohnt 2 mal die Woche ins Aufbautraining. Im Focus stand Technik-Training, sowohl für das obere, untere Zuspiel als auch für den Angriff bzw. die Annahme. Mit viel Geduld und vor allem Durchhaltevermögen was das Erklären anging brachte uns unser Trainer Ralph durch die viel zu warmen Trainingseinheiten.

Trainingslager auf dem Rabenberg im August

Heiß ersehnt und doch etwas gefürchtet: Haben wir unser Trainingslager Wochenende vom 17.08 – 20.08.2017 erfolgreich absolviert. Nach einer entspannten Anreise am Donnerstag standen uns 18,25 Stunden reine Trainingszeit bevor. Das entspricht unter normalen Umständen dem Pensum von 4 1/2 Wochen. Hoch motiviert starteten wir am Freitag in den Trainingsmarathon. Durch eine Mischung aus Technik, Taktik, kleinen Spielen, Kraft, Spielflussübungen, Aerobic und anderen kreativen Ideen unseres Trainers Ralph wurde uns nie langweilig und die Trainingseinheiten gestalteten sich dadurch auch sehr abwechslungsreich. Jeder konnte individuell an seinen Stärken und Schwächen arbeiten und anschließend wurde gemeinsam an der Abstimmung auf dem Feld gefeilt. Souverän (trotz gelegentlichem Meckern und Murren 😉 ) führte Ralph uns durch die Einheiten.I m Fokus standen Abwehr und Angriff. Eine gute  Gelegenheit also, um das Zusammenspiel zwischen Zuspielern und Angreifern sowie das des Annahmeriegels, unter  der Führung unseres Liberos, zu verfeinern. Selbstverständlich wurden die langen Trainingstage am Abend in angenehmer Atmosphäre analysiert. 😉 Für genügend Flüssigkeitsaufnahme wurde selbstverständlich gesorgt. Am Sonntag nach der letzten Trainingseinheit waren wir alle ziemlich hinüber und froh alles geschafft zu haben.

Testspiel gegen die Regionalliga-Damen der SV Einheit Borna

Am 31.08.2017 hatten wir dann die Gelegenheit all das erlernte Wissen mal aktiv auf's Feld zu bringen. Testen durften wir unser Können gleich mal gegen den Regionalligisten aus Borna, keine besonders leichte Herrausforderung. In den ersten beiden Sätzen waren wir – ATV typisch – noch nicht wirklich da und zusätzlich gab es noch ein anderes Spielgerät namens MIKASA Ball. Durch starke Aufschläge (und einer sehr durchwachsenen Annahme unsererseits) und einem schönen Angriffsspiel der Mädels aus Borna waren die ersten beiden Sätze schnell auf dem KONTO von Borna (25:13;25:14). Vom Punktestand unbeeindruckt probierten wir weiter fleißig aus, versuchten auch mal die ein oder andere Angriffkombination und konnten durch wirklich tolle Block- und Abwehraktionen den Gegner phasenweise wirklich ärgern. Leider fehlte es uns dann doch an Ruhe und der nötigen Konstanz den Ball im gegnerischem Feld zu versenken. Somit gingen auch die Sätze 3 bis 5 an den Gastgeber, auch wenn wir uns punktetechnisch steigern konnten (25:23;25:19;25:20).

Wir konnten trotzdem viel mitnehmen von diesem Testspiel und bedanken uns bei den Mädels aus Borna für diese Möglichkeit.

Vorbereitungsturnier aka Gothaer Cup 2017 in Bitterfeld

Unmittelbar nach dem Testspiel gegen die Regionalliga sind wir am 02.09.2017 zum Gothaer Cup nach Bitterfeld gefahren.  Insgesamt 12 Mannschaften von Landesklasse bis Regionalliga waren dort vertreten. Nach einem aus unserer Sicht spielerischem tollen Tag, konnten wir uns sogar mit dem vierten Platz belohnen.

Morgen am  9.9.17 geht endlich los. Wir sind heiß und freuen uns auf viele spannende Spiele.

 

eure ATV Mädels


Aufstieg!

23. April 2017:

 

Es ist vollbracht… Gestern tobte die Halle in der Torgauer Straße 15. Nachdem sich die ATVV-Damen 1 dem TSV eindeutig geschlagen geben mussten, konnten sie gegen Markkleeberg 3 Punkte holen und damit den Aufstieg fest machen!

Dank der tollen Unterstützung der Fans heißt es ab der Saison 2017/18 nun wieder: Sachsenklasse West! Herzlichen Glückwunsch – toll gemacht! Viele tolle Fotos der letzten beiden Spiele findet ihr auf unserer facebook-Seite:

 

gegen TSG Markkleeberg:

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1342132629213780.1073741891.346926538734399&type=3

gegen TSV Leipzig 76 II:

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1342115549215488.1073741890.346926538734399&type=3


EINZUG in die zweite Runde des Bezirkspokals Leipzig!

Am 05.11.2016 fuhren wir nach Bad Düben um dort die erste Runde des Leipzig Pokals zu bestreiten. Es standen zwei aktive Spiele sowie ein passives Spiel  (als Schiedsgericht) auf der Tagesordnung.

Auf dem Spielfeld standen wir das erste mal 14:45 Uhr., nachdem wir den spannenden 5 Satzkrimi zwischen den Gastgebern SV Bad Düben und dem Krostitzer SV pfeifen durften. Nach einer Stunde und 5 Minuten war das Spiel gegen den SV Bad Düben mit 3:0 für uns auch schon wieder beendet und auch die zweite Begegnung dauerte nicht länger als 69 Minuten, ebenfalls 3:0 gewonnen.

Wir freuen uns über den Einzug in die nächste RUNDE. Gespielt wird diese dann am 14.01.2017 gegen den SV Liebertwolkwitz I

 

Wir bedanken uns bei den Gastgebern und freuen uns auf eine spannende zweite Runde im Januar

????????????????????????????????????


SAMSTAG, 15.10.16 – 1. HEIMSPIEL der Saison

Diesen Samstag ist Heimspiel Premiere in der neuen Saison.

neueshirts-back

WANN?

15.10.2016

WANN genau?

14 Uhr

WO?

Torgauer Straße 15

 

 

 

Gespielt wird gegen TSG Markkleeberg III  und SV LOK Engelsdorf II

Markkleeberg ist ein bekanntes Gesicht aus de letzten Saison. Die Damen aus Engelsdorf spielen dieses Jahr mit einem Sonderspielrecht (SSR). Das heißt egal welchen Platz sie am Ende der Saison belegen, sie steigen nicht ab. Aber nach den ersten 3 Punktspielen hat Engelsdorf 9 von 9 möglichen Punkten geholt – es wird also spannend

Wir LADEN alle Volleyballfreunde am kommendem Samstag, den 15.10.2016 zum Heimspiel ein.

Los geht es um 14 Uhr gegen TSG Markkleeberg III, im Anschluss danach folgt das Spiel gegen SV LOK Engelsdorf II.

Damit es einem zwischendurch nicht all zu langweilig wird erwartet einen Musik, Essen und Getränke.

 

WIR freuen uns.

volleyball volleyball2


Trainingslager 2016

Das letzte Wochenende des August stand ganz im Sinne des Volleyballs. Und zwar haben wir unser diesjähriges Trainingslager in der Sportstätte Rabenberg absolviert. In Kürze erfahrt ihr mehr 😉

 

ATVV Volleyball Da1 Trainingslager

 

 


Aug 2016 / Neuer Trainer

Herzlich Willkommen, Ralph!
Die ATVV-Volleyball Mädels der 1. Mannschaft haben einen neuen Trainer. Letzte Woche gab es die erste gemeinsame Mannschaftssitzung mit Ausblick auf die neue Saison und tags darauf eine „Lagebesprechung“ in ungewöhnlichem Ambiente 😉

Demnächst mehr Infos.

voba_da1_ralph_news


Mai 2016

ATVV_Trainersuche_VoBa_Da1